Bild des Monats Juli 2020

Hochzeit Swen und Ivonne

Kreuz Philipp
25 Jahre Fanclub Eindrücke

Herzlich Willkommen

beim
Dynamo Fanclub Sayda

Wir begrüßen Dich auf unserer Internetseite!
Seit 2.2.1995 sind wir ein organisierter Fanclub der SG Dynamo Dresden.
Hier findet Ihr unsere Erlebnisberichte und viele Bilder

Urlaubsfotos 2018 und 2019 Online!

Entspannung und Freude im Urlaub...

In den Jahren 2018 und 2019 hatten wir aufgerufen eure Urlaubsbilder mit Fanclub Sayda Bezug an uns zu schicken! Nun gibt es passend zur neuen Website auch die gesammelten Werke von EUCH! VIELE DANK an alle Einsender...


Zum 20. Mal jährte sich im Februar 2015 der Gründungstag des Dynamo Fanclub Sayda.
Nachdem am 2.2.2015 einige Mitglieder und Freunde im Fanclubgebäude auf diesen Tag angestoßen hatten, fand am 7.2.2015 im Café Dahmen in Friedebach die „Festveranstaltung“ statt.

Der Fanclubvorstand hatte den Raum bereits am Nachmittag mit Erinnerungstrikots, Fanclubtextilien und Merchandisingprodukten aus den vergangenen 20 Jahren geschmückt.
Gegen 19:30 Uhr konnte Vereinsvorsitzender Marco L. mit 19 Mitgliedern und einem Ehrenmitglied fast alle Vereinsangehörige in Friedebach begrüßen. Nach Willkommensworten bedankten sich auch Gerhard und Sebastian Richter von der Baufirma Richter bei der Festgemeinde und übergaben zwei sehr große Jubiläumsgeschenke.

Archivtisch
Archivtisch
mit FC-Merchandising
mit FC-Merchandising
historische Trikots
historische Trikots

Auch der Stadtverein Sayda e.V. und der DKS. e.V. hatten...


...von unserer kleinen Feier erfahren und ließen es sich nicht nehmen Dankesworte, Glückwünsche und jeweils ein Geschenk persönlich „loszuwerden“.
Zum Schluss verlas Marco noch ein Grußwort von Ehrenmitglied Renate G.

Wünsache vom SVS und DKS
Wünsache vom SVS und DKS
"Esszeich"
Blick in die Runde
Blick in die Runde
Begrüßung des Vorsitzenden
Begrüßung des Vorsitzenden
Grußwort Fa. Richter
Grußwort Fa. Richter
beim Essen
beim Essen

- Danach ging es ran an die „Buletten“ –

Das Team von Frau Dahmen hatte ordentlich Essen aufgetragen und man konnte es sich gutbürgerlich schmecken lassen.
Im Anschluss wurden Umbauarbeiten nötig. Der kleine gemütliche Festraum bot kurz danach ordentlich Platz für das Gruppenfoto des Jahres.


st.h.R.v.L.: Steve, Alexander, Swen, Lucas, Rene, Torsten, Danny, Sebastian, Marco, Maik
st.m.R.v.L.: Rayko, Maik, Robby
si.v.R.v.L.: Marco, Mario, Gerhard [EM], Albrecht, David, Peter
es fehlen: Mitglieder Sylvio und Monty sowie Ehrenmitglieder Renate und Arnold

Gefühlte 15 Minuten und 15 Versuche später wurde sich dann die Jacke angezogen und man „fackelte“ nicht lange und knipste noch ein Bild in Winterlandschaft! „Bürotechnik ist kein Verbrechen“.
[Dazu gibts es für alle FC-Mitglieder ein Video zum Download im Internen DOWNLOADBEREICH der HOMEPAGE! - einfach einloggen und: hier klicken]

Gruppenfoto
Gruppenfoto
Chronikvortrag
Chronikvortrag
Chronikvortrag
Chronikvortrag

Danach flitzten alle zurück in die warme Stube und das kleine Programm konnte starten.
Marco L. verlas mit Unterstützung von Bildern einen umfangreichen Rückblick auf die wichtigen und großen Erlebnisse und Veranstaltungen aus 20 Jahren der Fanclubgeschichte. Auch die Mitgliederentwicklung und Dankesworte kamen im Verlaufe des Berichtes nicht zu kurz.
Zwischendurch wurden die FC-Mitglieder immer gut von der flinken, fleißigen und konterfreudigen Kellnerin Janka mit Getränken versorgt. Den kleinen, kurzen Fehltritt in der Wahl ihres lila Pullovers hatten wir ihr schnell verziehen. In der Rückblickpause bedankten sich die Mitglieder mit einem Geschenk bei Gerhard und Sebastian Richter für die ebenfalls schon 20 Jahre dauernde Unterstützung des FC.
Mit der symbolischen Ziegelsteinübergabe und einer Fotocollage „untermauerte“ man seinen Dank noch etwas.

Chronikvortrag
Chronikvortrag
Chronikvortrag
Chronikvortrag
Chronikvortrag
Chronikvortrag
Unterstützerdankstein
Unterstützerdankstein
Baufirmafotocollage
Baufirmafotocollage
Baufirmafotocollage
Baufirmafotocollage
Baufirmafotocollage
Baufirmafotocollage
Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.

Lysann und Steve Wanke hatten zum Jubiläum noch einen Licht’l-Rahmen gebastelt, was die Mitglieder zu einem Applaus animierte. – DANKE!

Alexander hatte Anfang des Winters die Vorstandschronik gewälzt und brachte nun zur Unterhaltung noch ein Rätsel vor. „Fakten die die Welt nicht braucht“ wurden nun von Zweierteams abgefragt, wirklich Wissen konnte man bei diesen spaßigen Fakten fast nichts – aber staunen konnte man, was in diesen Protokollen, die Datensammelwut die selbst die NSA in den Schatten stellen würde, alles vermerkt wurde!

Nach dem zweiten Teil des Chronikrückblicks stieß man noch mit einem „Kurzen“ auf die vergangene Zeit an.
Als offizieller Abschluss wurde dem Vorsitzenden Marco für seine geleistete Arbeit der letzten Jahre von den Mitgliedern noch ein Dankeschöngeschenk „verpackt“. Das Dynamotrikot mit der „Nummer 7“ schien ihm auch sichtlich zu gefallen und zu passen.

Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.
Geschenk für Marco L.
DANKE JUNGS! / ML
DANKE JUNGS! / ML
in der Nacht
in der Nacht

Die Sperrstunde war nun schon eingeläutet, da schaute man sich noch 15 Minuten eines Fanturniers aus dem Jahre 1997 in Nossen auf der Videoleinwand an. Die Aktivitäten und auftretende Personen ließ den Versammlungsraum nochmal ordentlich ablachen.

Im Namen des Vereinsvorstand und der Mitglieder möchten wir uns bei allen Unterstützern aus den letzten 20 Jahren recht herzlich bedanken.

Auszug aus der ersten Seite der Vereinschronik:

"Die Anfänge unseres Vereins sind im Winter 1994/1995 zu finden. Eine kleine Gruppe von Jugendlichen traf sich regelmäßig im Wohnhaus der „Neuen Gasse **“ um Fußballergebnisse auszuwerten. Da alle Fans von Dynamo Dresden waren, spielte Dynamo natürlich eine besondere Rolle...
So entstand irgendwann die Idee einen Fanclub vom 1.FC Dynamo Dresden zu gründen. Da viele Initiativen von Rene Grösel ausgingen, wurde dieser am 2.2.1995 zum Vorsitzenden gewählt… Man suchte  nun einen neuen Versammlungsort. Hier kam uns Bürgermeister, Herr Hartmut Wagner, sehr entgegen. Er stellte uns nach Vorsprache im Rathaus spontan den  ehemaligen Schießstand am Erzgebirgischen Hof zur Verfügung…"



Unsere Termine:

  28 August 2020
  21:00 Uhr - 23:00 Uhr
  Ausschank Disco

  29 August 2020
  15:00 Uhr - 18:00 Uhr
  VERSCHOBEN: FC Spiel vs. Dynamo Oldies

  30 Oktober 2020
  20:30 Uhr - 22:00 Uhr
  8. Fanclub ONLINE Abend

Weitere aktuelle Berichte:

Baufirma Sebastian Richter

Teufelskerle Dresden

Urlaubsfoto 2020 gesucht

Hausverwaltung Nitzsche

Glückwünsche zum 25. Fanclub Geburtstag