Befreundete Vereine

Eulenschießen im Friedebacher „Aue´nland“
[MK] Im Rahmen des 51. Vogelschießens im Saydaer Ortsteil Friedebach lud der ansässige Jugendclub am 09. Juni 2018 anlässlich seines 35. Jubiläums zum Vereinsvogelschießen ein.
Vertreten waren 11 Gruppierungen aus Friedebach, Sayda/Ullersdorf und Voigtsdorf.
Aus den Reihen des Dynamo Fanclub Sayda wurden die Schützen Etna, Zirni und Harald entsandt.
Die Motivation der „FC-Sniper“ hielt sich dabei nicht in Grenzen, denn man wollte schon immer mal wissen, „wie so ein Ding (Armbrust, Anm. d. Autors) funktioniert“.
Nach feierlicher Eröffnung mit "BlaMu" ging es in der Vorrunde zunächst aufs „Federvieh“, wobei bereits nach einer halben Stunde „Streichhölzer-Schnipsen“ ein....

Ohne Regen und für Saydaer Verhältnisse an einem Sommertag, traf sich der Dynamo Fanclub Sayda am 13.7.2013 zu den „Friedebach-Open“ mit den Teufelskerlen aus Dresden.
Für unsere Gäste aus der „warmen“ Großstadt war das Wetter natürlich nicht so ideal aber immerhin Winterräder brauchten sie nicht.
Gegen 15 Uhr traf man sich am
Hotel Kreuztanne im Saydaer Ortsteil  Friedebach zu einem sportlichen Vergleich. Schwitzten früher die „Leiber“ unter Fußballtrikots ließ man es im Jahr 2013 ruhiger angehen.
Bei der Premiere des
1. MINIGOLFTURNIERS beider Fanclubs hielt man in der einen Hand den Schläger und in der anderen eine Bierflasche für die Zielgenauigkeit...

Ende April 2012 war es mal wieder soweit und der FC Sayda traf im Bowling auf die Teufelskerle Dresden.
Als Termin hatte man sich das letzte Heimspiel unserer Dynamos gegen St. Pauli ausgesucht. Auf Grund der schwierigen Kartensituation konnten leider nicht alle dieses Spiel auch besuchen. Nachdem man eine grandiose Choreographie der Ultras bestaunte, gab es zum Auftakt des Tages auch noch einen 1:0-Heimsieg über St. Pauli zu sehen. Im Anschluss ging es zurück zum gemieteten Vereinsbus ...

Aktuelle Berichte der Startseite