Aprilscherze

Was nicht ist, kann ja noch werden.
Wir hatten am 1.4. die Info hier herausgegeben, dass wir gemeinsam einen Fanclub-Wandkalender gestalten wollten. Ungeklärte rechtliche Fragen haben uns dazu gezwungen dieses Vorhaben erstmal aufzugeben.

Was wir vorhatten könnt ihr aber gerne nochmal nachlesen...

Am 1.April 2016 wurde auf unserer Vereinshomepage angekündigt das der FC Sayda eine Säuberungspauschale nach Aalen zahlen sollte.
Dieser Vorwurf konnte nun entkräftet werden und der Verein wird finanziell nicht belastet!

Fälschlicherweise wurde uns am gestrigen 1.4.2015 ein Bild per Email geschickt was ein Graffiti mit der „Unterschrift“ des Dynamo Fanclub Sayda beinhaltete.
Dieses Bild war nicht echt und inzwischen von unserer Hauptseite wieder entfernt.
Wer die Info und das Bild nochmal sehen will, klickt einfach auf den „Weiterlesen“ Link


Entgegen der Meldung vom 1.April 2014, wo ihr informiert wurdet, dass drei FC-Mitglieder für die Stadtratswahl 2014 kandidieren wollten, muss der Dynamo Fanclub Sayda diese Meldung wiederrufen.
Leider konnten die Unterlagen der UNTERSTÜTZERUNTERSCHRIFTEN nicht rechtzeitig bei der Wahlkommission eingereicht werden.
Außerdem stehen mit 21 Kandidaten, für 12 Sitze im Stadtrat, mehr als genug Personen auf der Liste zur wahl.


Am 1.April 2013 wurde "versehentlich" die Kontrolle über die Homepage des Dynamo Fanclub Sayda verloren.
Nach einem Tag Arbeit, konnte die Plattform zurückerobert werden und wieder in den alten und bekannten Zustand versetzt werden.
Ich bitte die User von www.dynamofanclub-sayda.de um Entschuldigung und wünsche ab sofort wieder viel Spaß beim Besuch unserer Website!

DER WEBMASTER


Am Sonntag dem 1.April 2012 berichtete die Internetseite des Dynamo Fanclub Sayda, das die Quelle am Fanclubgelände eine Ursprungslösung hat.
Dies war leider nicht der Fall. Am heutigen 2. April wurde der Ursprungsort wiederlegt und das Rätselraten geht weiter.
Laut unseren Informationen soll eine heimische Baufirma bald versuchen die Wasserader zu verlegen.

- Hier geht es zum Video der Quelle...!

Aktuelle Berichte der Startseite